Infos zur Einhaltung der Corona-Regeln!

Neue Corona-Regeln ab Montag, 23. August 2021

 

Seit 23.08.2021 gilt in Bayern bei einer 7-Tage-Inzidenz von 35 oder mehr in Innenbereichen größtenteils die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet).

Testungen bei einer 7-Tage-Inzidenz von 35 oder mehr sind dann insbesondere Voraussetzung für

  • die Teilnahme an Veranstaltungen in geschlossenen Räumen (z. B. öffentliche und private Veranstaltungen i. S. d. § 7   der 13. BayIfSMV, Sport- und Kulturveranstaltungen)
  • den Zugang zur Innengastronomie
  • die Inanspruchnahme körpernaher Dienstleistungen in geschlossenen Räumen
  • Zugang zu geschlossenen Räumen von bestimmten Freizeiteinrichtungen
  • Besuche von Krankenhäusern sowie von Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen
  • Sportausübungen in geschlossenen Räumen
  • und Beherbergungen. Hier gilt ein Testnachweiserfordernis bei Ankunft sowie zusätzlich alle weiteren 72 Stunden.

Daneben sind große Sport- und Kulturveranstaltungen mit länderübergreifendem Charakter künftig inzidenzunabhängig unter den bisherigen Voraussetzungen (z. B. Vorlage eines Testnachweises, Untersagung des Verkaufs und des Ausschanks von Alkohol etc.) möglich.

Corona-Pandemie: Rahmenkonzept Sport
Corona-Pandemie: Rahmenkonzept SportGemeinsame Bekanntmachung der Bayerischen Staatsministeriendes Innern, für Sport und Integration und für Gesundheit und Pflegevom 6. Mai 2021, Az. H1-5910-1-28 und G54-G8390-2020/3996
baymbl-2021-309.pdf
PDF-Dokument [193.5 KB]