Das Team der Sportschule Helmut Eberle

Helmut Jerry Eberle

Großmeister (8. Dan)

Schulleiter und Lehrer für

TAEKWONDO, HAPKIDO, HANMUDO

 

 

  • Kampfsporttraining seit 1982
  • Mehrfacher Deutscher Meister
  • Bundesbreitensportreferent
  • Kampfrichter in verschiedenen Kampfsport- und Kampfkunstverbänden
  • Darsteller und Mitwirkender in verschiedenen Fernseh-, Kino- und Werbeproduktionen
  • Organisator und Ausrichter von Benefiz-Galas zu Gunsten der "Kartei der Not", dem Leserhilfswerk der Augsburger Allgemeinen
  • Buchautor Allkampf-Jitsu (Weinmann Verlag Berlin)
  • Ausbilder Sport-/Fitnesskaufleute IHK-Schwaben
  • Prüfer Sport-/Fitnesskaufleute IHK-Schwaben
  • Trainerlizenz WTE (World Taekwondo Europe)
  • Fitnesstrainerlizenz (Akademie für Sport und Gesundheit)
  • Trainerlizenz DHK (Deutsches Hanmudo Kollegium)
  • Prüferlizenz DHK (Deutsches Hanmudo Kollegium)
  • Präsident Deutsches Hanmudo Kollegium
  • Systembegründer "Hanmudo" (Koreanischer Kampfkunst Weg)

Wettkampferfolge:

1992 Deutsche Allkampfmeisterschaft:

1.Platz Einzeltechniken

3.Platz Einzelform

3.Platz Synchronform

1993 Deutsche Allkampfmeisterschaft:

3.Platz Synchronform

1994 Deutsche Allkampfmeisterschaft: 

1.Platz Einzeltechniken

1.Platz Einzelform

2.Platz Synchronform

1995 Deutsche Allkampfmeisterschaft:  

1.Platz Einzeltechniken

2.Platz Synchronform

3.Platz Bruchtest

1996 Deutsche Allkampfmeisterschaft:

1.Platz Einzeltechnik

1.Platz Einzelform

1.Platz Bruchtest

1997 Deutsche Allkampfmeisterschaft:

1.Platz Einzeltechnik

1.Platz Einzelform

1998 Deutsche Allkampfmeisterschaft:

1.Platz Einzeltechnik

1.Platz Einzelform

1.Platz Bruchtest

2006 Deutsche Allkampfmeisterschaft:

1.Platz Einzeltechnik

1.Platz Einzelform

3.Platz Bruchtest

2008 Deutsche Taekwondomeisterschaft TTV:

1.Platz Einzelform

1.Platz Einschrittkampf

1.Platz Selbstverteidigung

1.Platz Bruchtest

Erfolge als Trainer seit 1990:

Deutsche Meister: 20

Deutsche Vizemeister: 18

Deutsche Dritte Plätze: 15

Bayerische Meister: 84

Bayerische Vizemeister: 75

Bayerische Dritte Plätze: 81

Thüringische Meister: 2

Thüringische Vizemeister: 2

Kaiserwinkl Open Österreich Goldmedaillen: 2

Kaiserwinkl Open Österreich Silbermedaillen: 2

Kaiserwinkl Open Österreich Bronzemedaillen: 1

Bodensee-Cup Silbermedaillen: 1

Bodensee-Cup Bronzemedaillen: 1

U-Chong Taekwondo Hanmadang Goldmedaillen: 2

U-Chong Taekwondo Hanmadang Silbermedaillen: 4

U-Chong Taekwondo Hanmadang Bronzemedaillen: 2

Miriam Eberle


Marketing & Communication, Kundenberatung, Management, Bistro.


Seit 2004 empfängt und berät Miriam unsere Kunden, hat für jeden ein offenes Ohr und ist die gute Seele unserer Sportschule. Mit vollem Einsatz organisiert und managet sie alle anfallenden Aufgaben außerhalb der Trainingsfläche, unter anderem die Bewirtung in unserem Sportschulenbistro.

Lukas Dieminger

 

Ehrenamtlicher Kindertrainer

Taekwondo, Hapkido, Hanmudo

 

  • Betreibt Taekwondo und Hapkido seit 14.04.2011
  • Trainer seit 2018

 

Sportliche Erfolge:

2016: Prüfung zum 1. Dan Hapkido DHK

2018: Prüfung zum 2. Dan Hapkido DHK

Sven Kosturik

 

Ehrenamtlicher Kindertrainer

Taekwondo, Hapkido, Hanmudo

 

  • Betreibt Taekwondo und Hapkido seit 16.06.2007
  • Trainer seit: 2019

 

Sportliche Erfolge:

2011: Bayrischer Meister Team DAB

2012: Bayrischer Meister Einzelwettbewerb TTV

2012: Bayrischer Meister Team DAB

2016: Prüfung zum 1. Poom Taekwondo WT

2017: Prüfung zum 1. Poom Hapkido DHK

2018: Prüfung zum 2. Poom Hapkido DHK

2018: Prüfung zum 2. Dan Taekwondo WT

2019: Vize-Meister U-Chong TKD Hanmadang

2019: 3. Platz U-Chong TKD Hanmadan

2019: Prüfung zum 2. Dan Hapkido DHK

 

Johannes Huber

 

Ehrenamtlicher Kindertrainer

Taekwondo, Hapkido, Hanmudo

 

  • Betreibt Taekwondo und Hapkido seit 07.06.2007
  • Trainer seit 2020

 

Sportliche Erfolge:

2018: Prüfung zum 1. Dan Hapkido WT

2018: Prüfung zum 1. Dan Hanmudo DHK

Sarah Müller

 

Ehrenamtliche Assistenz-Kindertrainerin

Taekwondo, Hapkido, Hanmudo

 

  • Betreibt Taekwondo und Hapkido seit 01.06.2015
  • Assistenz-Trainerin seit 2020

 

Sportliche Erfolge:

2017: Bayerische Meisterin Team TTV

2019: Prüfung zum 1. Poom Hapkido DHK

Daniel Hackenbuchner

 

Ehrenamtlicher Assistenz-Kindertrainer

Taekwondo, Hapkido, Hanmudo

 

  • Betreibt Taekwondo und Hapkido seit 26.01.2016
  • Assistenz-Trainer seit 2020

 

Sportliche Erfolge:

2018: Bayerischer Vizemeister Paarlauf TTV

2019: Bayerischer Meister Paarlauf TTV

2019: 3. Platz Bayerische Meisterschaft Einzelwettbewerb TTV

2019: Prüfung zum 1. Poom Taekwondo WT

Patrick Sauer

 

Ehrenamtlicher Assistenz-Kindertrainer

Taekwondo, Hapkido, Hanmudo

 

  • Betreibt Taekwondo und Hapkido seit 15.01.2011
  • Assistenz-Trainer seit 2020

 

David Krail

 

Ehrenamtlicher Assistenz-Kindertrainer

Taekwondo, Hapkido, Hanmudo

 

  • Betreibt Taekwondo und Hapkido seit 11.10.2013
  • Assistenz-Trainer seit 2020

 

Sportliche Erfolge:

2019: Vize-Meister U-Chong TKD Hanmadan

Sandra Kummer

 

Trainerin ZUMBA®

 

Sandra arbeitet als Sachbearbeiterin bei der 1:1 AG in Augsburg.

2012 begann sie selbst als Teilnehmerin mit dem Zumba. Dies wurde nach und nach zu ihrer so großen Leidenschaft, so dass sie Ende des Jahres 2014 beschlossen hat, ihren Trainerschein zu machen. Nebenher hat sie mit dem Tanzen von Standard Latein ihre Kentnisse zu verschiedenen Tanzstilen vertiefen können, die ebenfalls in ihre Choreographien für euch einfliessen. Kommt vorbei und erlebt mit einer tollen Gruppe von Teilnehmern und Sandra eine tolle Zeit, die wie im Flug vergeht.

Surya Gamal

 

Lehrerin Orientalischer Tanz

 

Seit 2000 unterrichtet Surya Gamal Orientalischen Tanz. Sie absolvierte 2005 erfolgreich die zweieinhalbjährige Ausbildung zur Orientalischen Tanzlehrerin bei Aladin ElKholy, Gamal Seif Abozed, Khaled Seif und Hasan Afifi in Bonn (alle Dozenten sind Ägypter, staatlich examinierte Tänzer und Diplomsport-pädagogen) und befindet sich weiterhin gerne in tänzerischer Fortbildung bei "Originalen" wie den oben genannten sowie Momo Kadous, Sahra Saeeda und vielen anderen.

Der Unterricht beinhaltet nicht nur die orientalische Tanztechnik sondern auch kulturelles Hintergrundwissen, Musik-, Rhythmus- und Stilkunde, was dazu beiträgt, den Tanz besser zu verstehen und sich damit wohl zu fühlen. Surya liegt viel daran, den Orientalischen Tanz möglichst authentisch zu vermitteln (seit 1997 erlernt sie die moderne Arabische Sprache), daher werden viele Begriffe auf deutsch und arabisch gelehrt.

Großen Wert legt sie auch auf die Gesundheit: Haltung, Muskulatur und das Gefühl für den eigenen Körper und seine Beweglichkeit werden bewußt erlebt und trainiert. Der Orientalische Tanz soll Raum für die eigene persönliche Entwicklung bieten. Jede Frau soll sich mit dem Tanz ausdrücken und erleben können - und das ohne Abhängigkeit von der Lehrerin!

Stefanie Pflanz
von FamilienHeimat
 
- zertifizierte CaPiMo®-Kursleiterin
- zertifizierte nappydancers®-Kursleiterin
- zertifizierte QEKK-Eltern-Kind-Kursleiterin
 
Als Mama von zwei Kindern freut sich Steffi ganz besonders, die beiden wundervollen
Kurskonzepte von CaPiMo® und nappydancers® nach Kissing und Umgebung bringen zu können.
 
In den CaPiMo®-Kursen dürfen Kinder im Alter von 8 bis 36 Monaten nach Herzenslust in einer altersgerechten Spielumgebung ihrem Entdeckerdrang nachgehen und werden so spielerisch in ihrer Selbstwirksamkeit und ihrem Selbstbewusstsein gestärkt. Abgerundet werden die Kurse von verschiedenen Liedern und Übungen, die ganz besonders die Bindung zwischen den Kindern und ihrer Bezugsperson stärken. Egal ob Mama, Papa, Omi oder Opi – alle sind herzlich willkommen ihren Schützling zu begleiten.
Infos, Termine & Anmeldung unter:
 
Kleine Tänzerinnen und Tänzer im Alter von 20 bis 40 Monaten kommen in den nappydancers®-Kursen voll auf ihre Kosten, denn hier bleiben keine Füße still! Gemeinsam mit Mama, Papa oder einem anderen Herzensmenschen wird hier jede Menge getanzt, gelacht und ganz nebenbei die Musikalität, das Rhythmusgefühl, das Selbstbewusstsein und die natürliche Bindung zwischen Eltern und Kind gefördert.
Infos, Termine & Anmeldung unter:
 
Steffi freut sich auf Euch und Eure kleinen Entdecker/innen & Tänzer/innen!

immer dienstags

 

15:30 bis 16:15 Uhr    nappydancers®

 

immer donnerstags

 

09:00 bis 10:00 Uhr    CaPiMo® I (8-18 Monate)

 

10:45 bis 11:45 Uhr    CaPiMo® II (18-24 Monate)

                               

15:30 bis 16:30 Uhr    CaPiMo® III (24-36 Monate)

Anja Kullmann

 

Sporttherapeutin (Rückenschule, Beckenbodenkursleiterin, Fascial Fitness Coach & Pilatestrainerin)                                                  

Vor 15 Jahren hat sich die Sporttherapeutin ganz dem Gesundheitssport gewidmet und hat sich mit ihren Rückentrainingskurse und Mütterfitnesskurs bei den Kissingern bereits einen Namen erarbeitet. Gestützt auf vielen Erfahrungen aus Weiterbildungen legt die ambitionierte Kursleiterin besonderen Wert auf ein ganzheitliches Training, das Einfluss auf alle Körpersysteme nimmt.

 

 „Modernes  Rückentraining“:

Das Ziel dieses Kurses ist die aufrechte Haltung zu erarbeiten, und durch die Wiederherstellung eines muskulären Spannungsgleichgewichts dafür die besten Voraussetzungen zu schaffen, sowie mit einer optimale Gewebeversorgung Entzündungsmediatoren und Schmerzzustände zu beseitigen.

Mit vielen fließenden wellenförmigen und spiraligen Bewegungen, kombiniert mit Herzkreislaufübungen beginnt das Training. So werden alle Gelenke und die WS mobilisiert, der Stoffwechsel gesteigert und eine optimale Gewebeversorgung mit dem Gefühl von Lockerheit hervorgerufen.

 

Es folgen funktionelle Übungen in verschiedenen herausfordernden Positionen mit und ohne Handgerät (sowohl im Stehen als auch am Boden), die einmal mehr das Gleichgewicht und die stabilisierende Muskulatur fordern, mal mehr Anforderungen an Kraft oder aber Beweglichkeit stellen, immer mit dem Ziel muskuläre Ungleichgewichte auszutarieren. Dehnungen und Entspannungen ergänzen das Programm.

 

Freuen Sie sich auf ein ganzheitliches Training, nachdem Sie sich rundum wohl, angenehm müde und

ausgeglichen fühlen

Jeden Dienstag 20.30 -21.30 Uhr

 

Mama-fit-Kurse:

Ein zielorientiertes, ganzheitliches Training für alle Mamis die ihre Figur in Schwung bringen wollen und sich einen starken und belastbaren Beckenboden und Rücken wünschen.

 

Im Fokus steht das Erarbeiten der aufrechten Körperhaltung, das Bewusstsein für den Beckenboden und das Aktivieren der Tiefenmuskulatur, die den Körper formt und stabilisiert.

 

Mit einem Wechselspiel aus Übungen für das Herzkreislaufsystem, Übungen mit hohem Anspruch an Kraft, Stabilität und Balance, Wahrnehmungsübungen für ein besseres Körperbewußtsein und Mobilisationen wird der Körper auf allen Ebenen gefordert und die besten Voraussetzungen für eine Rückkehr in ein sportlichen Alltag geschaffen.

Jeden Freitag von 9.00-10.00 Uhr

 

Anmeldung unter: hagenanja@gmx.de und

telefonisch 08233/7354903 , mobil 0162/9861958